Future Collaboration




Galerie Substitut Berlin
Teil der Austellung "Martin Schick.PROSPECTIVE (2013-2015)"

Für 2014 plant Martin Schick mit StiftungFREIZEIT die Umsetzung eines SAN KELLER LEARNING CENTER´s ( institut für angewandten Postkapitalismus) auf einem Stück Land, das er in Fribourg CH 2012 gekauft hat. Nun während der Dauer der Ausstellung im Substitut Berlin.

Preis 2000 EUR***



*** Hinweis sz den Preis-Angaben: Der Vorgang, nicht der Gegenstand, wird gekauft, d.h. die Preise verstehen sich zum Kauf von immateriellen Werten. Der Käufer erhält nach Kauf eine Quittung und im Anschluss an die Umsetzung eine Dokumentation der Aktion in Form von Video oder Foto.